Hochzeitseinladungen verschicken

Der beste Zeitpunkt um deine Save the Date Karte oder deine Einladungskarte zu verschicken!

Ihr habt den großen Tag eurer Hochzeit noch vor euch? Genießt diese Vorfreude, denn es ist eine wunderbare Zeit!

Jeder wünscht sich einen optimalen Ablauf, möchte Fehler vermeiden und Termine optimal setzen. Dabei möchte Ich euch helfen. Nachfolgend gehe ich auf die einzelnen Drucksorten in chronologischer Reihenfolge ein, und gebe Euch alle Informationen, die Ihr benötigt. Und am Ende des Artikels habe ich noch ein Factsheet vorbereitet, das Euch übersichtlich alle wichtigen Termine zeigt. Auf A4 ausdrucken und falten, viel Freude damit!

SAVE THE DATE Karten

Solltest Du „Save the date“ Karten versenden? Das kommt drauf an. Natürlich kannst Du auf diese Karten verzichten und deinen Hochzeitsgästen gleich eine Einladung überreichen. Dann musst Du aber bereits alle Informationen zur Hochzeit bis ins Detail beieinander haben, und das schon sehr bald!

Entspannter geht es mit „Save the date“ Karten. Du versendest diese 6-8 Monate vor dem Hochzeitstermin. So kennen die Hochzeitsgäste den Termin rechtzeitig um ihn sich freihalten zu können und Du hast mehr Zeit für die Organisation. Denn alles, was die „Save the date“ Karte beinhalten muss, sind Eure Namen und das Datum. Sollten Gäste vom Ausland anreisen, wäre auch eine ungefähre Ortsangabe hilfreich.

HOCHZEITSEINLADUNG

Die Hochzeitseinladung ist für die meisten Brautpaare DER Grund warum überhaupt ein Grafiker engagiert wird. Diese soll besonders sein, das ist klar!

Diese Karte sollten ca. 3-4 Monate vor der Hochzeit versendet werden. Außer ihr verzichtet auf eine Save the date Karte, dann empfehle ich euch die Hochzeitseinladung schon 6 Monate vorm Hochzeitstermin zu verschicken. Ihr solltet eure Gäste mit den Datum immerhin nicht überrumpeln, außerdem ist es von Vorteil ihnen genug Zeit für die Zusage einzuräumen.

Erfahrungsgemäß dauert es meistens ein paar Wochen bis alle Einladungskarten verteilt wurden, daher solltet ihr früh genug damit beginnen.

DANKESKARTEN

Wenn es an die Erstellung der Dankeskarte geht, liegt Euer großer Tag bereits in der Vergangenheit. Ihr hattet bestimmt eine wunderschöne Hochzeit! Und während Ihr Eure erste gemeinsame Zeit als Ehepaar erlebt, freuen sich Eure nächsten Verwandten, Eltern, Großeltern, aber auch Freunde, bereits auf die Dankeskarte. 4-6 Wochen nach der Hochzeit sollte diese dann auch versandt sein, um Eure Lieben nicht zu lange warten zu lassen.

Mein Tipp: Erstellt die Dankeskarte bereits ganz am Anfang Eurer Hochzeitsplanung, mit der „Save the date“ – Karte! So braucht Ihr mir nach der Hochzeit nur mehr das Foto Eurer Wahl zu geben, und das Thema ist für Euch erledigt. Ihr könnt Euch dann anderen Dingen widmen, während die Gäste Eurer Hochzeit eine formvollendete Erinnerung an Euren wunderschönen Tag erhalten.

Wann muss ich meine Karten bestellen?

Das ist abhängig vom Anbieter. Vor allem Online Shops, wo man gleich alles mitschickt (Text, Farbdefinitionen, Infos), haben oft kürzere Bearbeitungsphasen.

Wenn man als Grafiker persönliche Beratung, individuelles Design und hochwertige Papeterie anbietet, braucht das auch etwas Zeit. Auch wenn jeder Auftrag sehr unterschiedlich ist und daher einmal mehr und einmal weniger Zeit benötigt, nehmt bitte 8-10 Wochen bevor Ihr Eure erste Drucksorte benötigt, mit mir Kontakt auf.

Grafiker die neben der Papeterie als Produkt auch Beratung anbieten rechnen oft mehr Zeit ein. Ich gehe von 8 Wochen aus, das ist ein realistischer Rahmen für die Erstellung des Entwurfs, der Korrekturphasen, dem Druck und auch für den Postweg.

Menü-, Namenskarten und andere Drucksorten (Karten) die für die eigentliche Feier benötigt werden, sollten spezieller behandelt werden! Ich bin stets bemüht, die Zeit so einzuplanen, dass die Papeterie ca. 2 Wochen vor der Hochzeit beim Kunden ankommt. Erfahrungsgemäß ist das aber leider oft nicht umsetzbar, da durch die Korrekturphasen manchmal einige Zeit auf der Strecke bleibt. Um euch unnötigen Stress zu ersparen und in Folge dann hohe Kosten durch einen Expressversand, rate ich meinen Kunden 10 Wochen vor dem Hochzeitstermin alle benötigten Infos zu übermitteln. 

Ich bin mir sicher, dass jede Braut einen viel besseren Schlaf hat wenn alle benötigten Hochzeitskarten 1-2 Wochen vor dem Hochzeitsfest auch wirklich schon DA sind!

Für dich!

Hier kannst du dir ein kleines Factsheet downloaden, wo alle wichtigen Termine zur Hochzeitspapeterie eingezeichnet sind. So wird das Planen gleich viel einfacher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü